Lernbegleitung/Nachhilfe

Lernförderung an der Maximimilianschule

 

Seit Februar 2024 ist der Förderverein der Maximilianschule des Standortes Uentrop als Lernanbieter durch die Stadt Hamm akkreditiert. Das bedeutet, dass wir Kinder, die über Bildung und Teilhabe (YouCard) kommunal gefördert werden, an und in unserer Schule im Bereich Grundkompetenzen und Sprache oder als klassische Nachhilfe ab sofort mit extra eingestellten Honorarkräften unterstützen können.

Der Bereich „Grundkompetenzen und Sprache“ richtet sich an Kinder der Schuleingangsphase. Spielerisch werden sie in den Bereichen der Wahrnehmung, Frustrationstoleranz, Sozial- und Arbeitsverhalten gefördert. Wichtig ist uns, dass die positive Atmosphäre in der Förderung eine Brücke zum Unterricht schlägt.

Die klassische Nachhilfe für alle Jahrgangsstufen können wir in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch anbieten.

Wichtig ist uns, dass das eingestellte Personal die Synergieeffekte aus dem Vormittagsbereich nutzt. Die Kenntnis über unser Erziehungskonzept und die Fortführung dessen bietet aus unserer Sicht den höchsten Grad der zu erwartenden Lern- und Leistungssteigerung. Auch das Nutzen unseres Materials bis hin zur didaktischen Reduktion auf der Grundlage des individuellen Förderplans des Kindes sind gelungene Synergieeffekte.

Die beauftragten Honorarkräfte sind entweder Oberstufenschüler:innen, die durch ihre Schule sowohl fachlich als auch pädagogisch vorgeschlagen worden sind, oder pensionierte Lehrkräfte.

Gerne helfen Ihnen die Klassenlehrkräfte beratend weiter. Die Unterlagen zur Beantragung einer Lernförderung sind eingestellt auf der Homepage der Maximilianschule unter dem Reiter „Formulare“.

INFOS
Mi, 24 Apr 2024
  • Ausflug ins Museum (Klassen 3 a und 3 b)

     

Do, 25 Apr 2024
  • Start Maximarathon

     

Für weitere Termine nutzen Sie unseren  

Bei Problemen mit den Zugangsdaten wenden Sie sich bitte an:

Hier geht es zur